Back in the days of early 2007, the area around the university of Shaoguan was still very rural. (It still is rural nowadays, but there are a lot more people living there.) So, it was not necessary to venture out too far to come across interesting stuff.Anfang 2007 war die Gegend um die Uni Shaoguan noch sehr ländlich. (Ist immer noch ländlich, aber jetzt leben dort deutlich mehr Leute.) Also war es nicht unbedingt nötig, weit zu fahren, um etwas Interessantes zu sehen.

jq72a92p5i.jpg

This time I just went into the hills north of the university. Being rural, that also meant, there was virtually no waste removal service. They had only started building concrete roads to the villages. Hence, you saw a lot of "illegal" rubbish dumps like this:Diesmal fuhr ich nur in die Hügel direkt hinter der Uni. Ländlich bedeutete in China, daß es so gut wie keine Müllabfuhr gab. Man hatte gerade erst angefangen, die Dörfer über Betonstraßen zu ans Straßennetz anzubinden. Darum sah man viele "illegale" Müllhalden wie diese:

rj0fyhsqxc.jpg

Beside the overt showing off of environmental awareness, most Chinese don't really care about the environment. Luckily, China is big & in between the garbage dumps, there is still quite some nature. But, well, even if there is no village really near, suddenly you stumble across something like this:Abgesehen von öffentlichen Bekundungen des Umweltbewußtseins kümmern sich die meisten Chinesen nicht weiter um die Umwelt. Glücklicherweise ist China aber groß & zwischen den diversen Müllhalden gibt es immer noch einiges an Natur. Aber, naja, sogar wenn kein Dorf in direkten Umgebung ist, stolpert man plötzlich über sowas:

pefhv4iavr.jpg

Which is probably some kind of water reservoir. But I didn't check. I was more interested in this small creep I found there:Was vermutlich so eine Art Wasserreservoir ist. Habe mich aber nicht weiter drum gekümmert. Ich interessierte mich mehr für diesen kleinen Burschen:

9ou35c3xs9.jpg

& the hills on the other side:& für die Hügel auf der anderen Seite:

pgsjieq3xv.jpg

One annoying thing in China's countryside are the many paths simply stopping in the Nirwana. It's good for the environment if no people go there, but to someone cycling around it can be a bit bothersome if you go uphill for a while & the path gets narrower & narrower & then stops completely:Eine eher nervige Seite von Chinas ländlichen Gegenden ist die Tatsache, daß viele Wege im Nirwana enden. Es ist gut für die Umwelt, wenn niemand dort weitergeht, aber für Radler kann es doch recht unangenehm sein, wenn man eine Weile bergauf fährt, der Weg immer enger wird & dann einfach ganz aufhört:

u7ribxnl7l.jpg

Oh, well, back to the concrete road then, while avoiding the usual bicycle traps:Nunja, dann eben zurück zur Betonstraße, während man den üblichen Radlerfallen ausweicht:

c3a411vm30.jpg

It was not really a construction site (or didn't really look like one yet). You just come out of the greenery & then there is this huge hole in the ground. Could become a bit of a nuisance, if you're cycling there in the dark.Da war nicht wirklich eine Baustelle (jedenfalls noch nicht). Man kommt aus dem Grünzeug & dann ist da dieses Riesenloch. Sowas könnte unangenehm werden, wenn es dunkel ist & man ohne Licht fährt.

m1wmzuds2n.jpg

As you can see, even though most Chinese don't really care, some can enjoy the scenery while having supper.Wie man sieht, können manche Chinesen beim Abendessen die Aussicht genießen, auch wenn die meisten sich nicht drum kümmern.

rjg666t7x3.jpg

These are typical rural dogs in China. They all look very similar, unlike the overbred specimens you find in the cities. & unlike the soi dogs in Thailand, they are rather tame & avoid people, when possible. That's perhaps due to some Chinese liking dog meat.Das sind typische Dorfhunde in China. Die sehen irgendwie alle gleich aus, anders als die überzüchteten Viecher in den Städten. &, anders als die Gassenhunde in Thailand, sind diese recht zahm & meiden Leute, wenn möglich. Vielleicht liegt es an der Vorliebe mancher Chinesen für Hundefleisch.

f399302fgs.jpg

That was supposed to be the first in a series of "pretty mamas", because there are a lot in China. But, me being rather anti-social & too shy to actually talk to strangers, that project never really got off the ground. It's easier to take photos of non-human animals.Das Bild oben sollte das erste in einer Serie namens "hübsche Muttis" werden, denn davon gibt es in China eine Menge. Aber da ich eher asozial bin & zu schüchtern, um mit Fremden zu reden, hat sich dieses Projekt nie materialisiert. Es ist einfacher, nichtmenschliche Tiere zu fotografieren.

1z01f0kbmt.jpg

Have a lot more & better images of toads & frogs. Only I don't really know yet, how to wrap them into some kind of story. Don't really like to post some individual pictures.Habe noch viele & bessere Bilder von Kröten & Fröschen. Weiß nur noch nicht, wie ich die in einen Text einbinden kann. Halte nicht so übermäßig viel davon, einzelne Bilder zu posten.
2 days later I encountered the water buffalo from the 1st photo. A mother & her kid were looking after it.2 Tage später kam mir dann der Wasserbüffel aus dem ersten Bild unter. Eine Mutter & ihr Kind hüteten ihn.

oh38qqsedd.jpg

On that day I was out really late, so no landscape pictures. But I got a lot of toads & some other animals that evening & night. Will see how to put that into a post in the future.An dem Tag war ich aber wirklich sehr spät unterwegs, deshalb gibt es da keine Landschaftsbilder. Allerdings habe ich an diesem Abend noch so einige Kröten & anderes Viehzeug fotografiert. Muß noch sehen, wie ich das in einen Beitrag packen kann.

iyqdtbe413.jpg