DSC05984.jpeg

Hey Guys! Once again it is time to present you a new travel destination (I hope it's not getting boring already 😉). Today it's about a small town that you should definitely explore when you're in Slovenia. Ptuj, the country's oldest city, is located in the historical region of Lower Styria, only a few kilometres from Slovenia's second largest city, Maribor.

Hallo Leute! Es ist wieder mal soweit, ich prĂ€sentiere euch ein neues Reiseziel (Ich hoffe es wird nicht langsam fad 😉). Diesmal geht es um ein kleines StĂ€dtchen, das ihr unbedingt erkunden solltet, wenn ihr mal in Slowenien unterwegs seid. Ptuj, die Ă€lteste Stadt des Landes, liegt in der historischen Region Untersteiermark und befindet sich nur wenige Kilometer von Sloweniens zweitgrĂ¶ĂŸter Stadt Maribor entfernt.

DSC05920.jpeg

The old town of Ptuj lies on the Drava River, which, as you can see, shimmers in beautiful turquoise shades on sunny days. The "Ptujsko jezero" reservoir is located directly on the city limits. The landmark of Ptuj, however, is the castle hill, which can be climbed on foot.

Die Altstadt von Ptuj liegt am Fluß Drau, die wie man sieht, an sonnigen Tagen, in wunderschönen tĂŒrkisblauen Farbtönen schimmert. Direkt an der Stadtgrenze befindet sich der Stausee „Ptujsko jezero“. Das Wahrzeichen von Ptuj ist aber auf jeden Fall der Schlossberg, der zu Fuß erklommen werden kann.

DSC05952.jpeg

The ascent is worthwhile in any case, by the wonderful view of the old town, the river and the surrounding landscape. Unfortunately I was too late to visit the castle itself. Until the end of April this is only possible daily until 5 pm, from May to September daily until 6 pm.

Der Aufstieg lohnt sich auf jeden Fall, durch die wunderschöne Aussicht auf die Altstadt, die Drau und die umgebende Landschaft. Leider kam ich zu spÀt um das Schloss selbst zu besichtigen. Bis Ende April ist dies nur tÀglich bis 17.00 Uhr möglich, von Mai bis September tÀglich bis 18.00 Uhr.

DSC05932.jpeg

The old town impresses with its winding, old alleys. Some of them are pedestrian zones. Of course there is no shortage of cosy cafés and restaurants that invite you to stay with their terraces, especially on warm sunny days.

Die Altstadt besticht durch verwinkelte, alte Gassen, die teilweise FußgĂ€ngerzonen sind. NatĂŒrlich mangelt es nicht an gemĂŒtlichen CafĂ©s und Restaurants die vor Allem an warmen sonnigen Tagen, mit ihren Terrassen zum Verweilen einladen.

DSC05956.jpeg

This façade belongs to the old town hall, which was the residence of the city administration until the beginning of the 20th century.

Diese Hausfassade gehört dem alten Rathaus, das bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts, der Sitz der Stadtverwaltung war.

DSC05958.jpeg

The new town hall, which is located in the center of the old town, is definitely more spectacular in architectural terms.

Architektonisch spektakulÀrer ist auf jeden Fall das neue Rathaus, das sich im Zentrum der Altstadt befindet.

DSC05965.jpeg

A pedestrian bridge (which you could already see on the cover photo) connects the old town with the newer districts, on the opposite side of the Drava River. The tradition of love locks has already arrived also here.

Eine FußgĂ€ngerbrĂŒcke (die ihr auch auf dem Titelbild schon sehen konntet) verbindet die Altstadt mit den neueren Stadtteilen, am gegenĂŒberliegenden Ufer der Drau. Auch hier ist die Tradition der Liebesschlösser bereits angekommen.

DSC05996.jpeg

Due to the past long winter, many trees still look rather autumnal, but the first green branches can already be seen.

Durch den vergangenen, langen Winter, sehen viele BĂ€ume noch eher herbstlich aus, erste grĂŒne Zweige kann man jedoch schon erkennen.

DSC05993.jpeg

Of course, my new crystal ball could not be missing on this excursion and I could experiment with it for the first time, as I did also with my new ND filter - Anyone with an eye for photography will have noticed that the cover image is a long exposure.

NatĂŒrlich durfte meine neue Glaskugel bei diesem Ausflug nicht fehlen und ich konnte erstmals damit experimentieren, wie ĂŒbrigens auch mit meinem neuen ND-Filter – Wer ein Auge fĂŒr Fotografie hat, wird sicher schon bemerkt haben, dass es sich beim Titelbild um eine Langzeitbelichtung handelt.

DSC06058.jpeg

I watched the sunset from this busy highway bridge, which is located directly at the mouth of the Drava River into the reservoir of Ptuj.

Den Sonnenuntergang beobachtete ich von dieser vielbefahrenen FernverkehrsbrĂŒcke, die sich direkt beim Übergang der Drau in den Stausee von Ptuj befindet.

DSC06078-1.jpeg

At blue hour I drove back to the center to shoot some more long exposures. On the uneven meadow my new tripod, with its flexible legs, proved to be very useful.

DSC06080.jpeg

Zur blauen Stunde fuhr ich nochmals ins Zentrum, um ein paar weitere Langzeitbelichtungen zu schießen. Auf der unebenen Wiese erwies sich mein neues Stativ, mit seinen biegsamen Standbeinen dabei als sehr nĂŒtzlich.

DSC06081.jpeg

I hope this short insight into an unknown but very picturesque small town in Slovenia was quite interesting for you and you like my pictures. As always, I'm happy about any comments!

Ich hoffe dieser kurze Einblick in eine unbekannte, aber sehr sehenswerte Kleinstadt in Slowenien war fĂŒr euch einigermaßen interessant und euch gefallen meine Aufnahmen. Ich freue mich wie immer ĂŒber jegliche Kommentare!

Yours/Euer
Stefan

Logopit_1516661822149.jpg

Check out my other recent posts:

đŸ“· Holding a Magical Sunset

TROPEA - The Pearl of Calabria [EN/DE]

đŸ“· Lonely Pedestrian in Tokyo